TECH RIDER

Download our Tech Rider PDF here: Small Fires Tech Rider
 
 
Wir bringen mit:
Monitorpult mit Signalsplitter
2x In-Ear Monitoring
1x BD Mikrofon für Standtom
2x Gesangsmikrofon

Wir brauchen von der Bühne:
2x Mikro zur Abnahme von 2 Gitarrenverstärkern
1x Overhead Mikro für Drums
1x Mikro für Snare
6x Mikrofonkabel 6m
3x großes Stativ
4x kleines Stativ
1x Aktiver Floor-Monitor. Dieser Monitor wird direkt aus unserem Mischpult gespeist.
1x DI Box

Falls die Stagebox der Bühne nicht beweglich ist, bitte 13 XLR Verlängerungskabel für den Weg von unserem Signalsplitter (steht in der Bühnenmitte) zur Stagebox der Bühne bereithalten.

Bühnenaufbau
Alle Signale gehen zunächst in unser Monitorpult, das auf der Bühne steht. Dort splitten wir die Signale und leiten sie (über die Stagebox der Bühne) zum FOH weiter. Wir benötigen keinen Monitor Mischer, unser Pult versorgt uns mit drei getrennten Monitor Mixen: 2x In-Ear System, 1x Wedge Floormonitor

Stage Left: Gitarrist
Der Gitarrist spielt über zwei Amps, die beide mikrofoniert werden und im Stereopanorama der PA weit auseinander „gepant“ sein sollen, um ein breites Stereobild zu erreichen. Monitoring über Wedge/Floormonitor.

Stage Center: Sänger & Drummer
Der Sänger ist auch Drummer. Er spielt im Stehen, steht in der Mitte der Bühne. Das Drumset besteht aus einer abgedämpften Standtom, einer Snare, einem Crashbecken und einem Roland SPD-SX Sample-Pad. Die Standtom soll wie eine warm klingende Bassdrum abgemischt werden. Aus dem Sample-Pad kommen elektronische Einzelsounds und zeitweise auch fette Zuspieler-Sequenzen. Der Leadgesang läuft über ein Vocal FX-Gerät und wird mixfertig (komprimiert, wet, stereo) zum FOH angeliefert.
Monitoring über In-Ear.

Stage Right: Bass/Keys/BackVoc
Der E-Bass wird über einen Bass-Amp gespielt, das Preamp DI-Signal wird zum FOH gegeben. (Optional kann auch zusätzlich der Bass Amp mikrofoniert werden). Der Background Gesang läuft über ein Vocal FX-Gerät (mono). Keyboards werden zu einer Stereosumme vorgemischt.
Monitoring über In-Ear.

Kanalbelegung
01 Sample Pad L (E-Drums, Playback Zuspieler)
02 Sample Pad R (E-Drums, Playback Zuspieler)
03 Standtom
04 Snare
05 Overhead Drums
06 E-Bass
07 Gitarrenamp 1
08 Gitarrenamp 2
09 Keyboard L
10 Keyboard R
11 Lead Voc L
12 Lead Voc R
13 Back Voc